Plus
Beselich/Schupbach

Beselich-Schupbach in Sorge: Boden nahe Gas-Pipeline sackt ab

In unmittelbarer Nähe einer Gasfernleitung hat sich auf einem Getreidefeld bei Schupbach der Boden abgesenkt. Obwohl der Betreiber der Pipeline keine direkte Gefahr sieht, lässt das Unternehmen den Bereich jetzt aufbaggern und untersuchen. Im Regierungspräsidium (RP) in Gießen schließt man bereits vor Beginn der Untersuchung fast aus, dass ehemaliger Bergbau Ursache für die Absenkungen sein kann.

Von Jürgen Vetter Lesezeit: 4 Minuten