Archivierter Artikel vom 02.02.2011, 09:05 Uhr
Plus
Burgschwalbach

Bäume an der Kreisstraße in Burgschwalbach werden gefällt

Ab Montag, 7. Februar, werden entlang der Kreisstraße 64 zwischen Zollhaus und Burgschwalbach Rodungsarbeiten vorgenommen. Das Fällen und Entfernen der Büsche und einzelner Bäume auf der Bergseite, steht im Zusammenhang mit dem geplanten Ausbau der Kreisstraße. Wie der Landesbetrieb Mobilität mitteilt, soll in diesem Jahr mit den Arbeiten begonnen werden.