Auto kracht gegen Bäume: 62-Jähriger stirbt bei Unfall auf der B 417

Bei einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 417 zwischen Hirschberg und Holzappel hat ein 62-jähriger Mann am Mittwochgmorgen sein Leben verloren.

Für den 62-jährigen Fahrer kam jede Hilfe zu spät.
Für den 62-jährigen Fahrer kam jede Hilfe zu spät.
Foto: Andreas Galonska

Es war gegen 8.25 Uhr, als das Unglück geschah. In Höhe einer leichten Rechtskurve kam der 62-Jährige mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend kollidierte der Kombi mit mehreren Bäumen am Böschungsrand. Dabei erlitt der Mann so schwere Verletzungen, dass er nicht mehr gerettet werden konnte. Der Fahrer stammt aus der Verbandsgemeinde Diez.

Wie genau es zu dem Unfall kam, ist laut Polizei noch nicht abschließend geklärt. Im Einsatz waren neben den Kräften der Feuerwehr und des Deutschen Roten Kreuzes auch die Straßenmeisterei.

me