Plus
Diez

Aus Protest: Insasse legt Feuer in seiner JVA-Zelle und attackiert Beamten mit Besenstiel

Ein Insasse der Diezer Justizvollzugsanstalt war mit der Dosierung seiner Medikamente nicht einverstanden und hat deswegen einen Brand im Haftraum gelegt. Als er anschließend in einen anderen Raum verlegt werden sollte, soll er einen Beamten mit einem durchgebrochenen Besenstiel attackiert haben. Nun muss er sich vor Gericht verantworten.

Von Andreas Galonska Lesezeit: 2 Minuten