Diez

Annette Wick will Bürgermeisterin in Diez werden

Bei ihrer Mitgliederversammlung haben die Diezer Sozialdemokraten nun das Geheimnis gelüftet, wer für sie im kommenden Jahr ins Rennen um das Amt des Stadtbürgermeisters gehen wird. Annette Wick wurde von allen 23 stimmberechtigten SPD-Mitgliedern dafür nominiert. Die 57-jährige gebürtige Diezerin war acht Jahre lang von 1994 bis 2002 Ortsbürgermeisterin von Netzbach, wo sie aus privaten Gründen ihr Amt niederlegte. Die Mutter von zwei erwachsenen Kindern und Angestellte der Naspa lebt zusammen mit ihrem Lebensgefährten seit 17 Jahren in Diez und möchte Nachfolgerin von Frank Dobra werden. „Der Diamant Diez soll seine alte Strahlkraft wiedererhalten“, kündigte Annette Wick an. Sie skizzierte einige Schwerpunkte ihrer Arbeit, wenn sie zur Bürgermeisterin gewählt werden sollte.

Andreas Galonska Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net