Archivierter Artikel vom 20.06.2021, 20:00 Uhr
Plus
Limburg-Weilburg

Alkoholsucht im Kreis Limburg-Weilburg droht zu steigen: Wenn Corona süchtig macht

Viele Menschen in der Region lassen das Homeoffice und die dunklen Zeiten von Lockdown und Corona-Höchstwerten hinter sich. Doch während viele ihre wiedergewonnenen Freiheiten genießen, werden andere durch eine neue Krankheit gefangen gehalten: eine Alkoholsucht etwa. Auch wenn es derzeit noch keine belastbaren Zahlen gibt – auch im Landkreis Limburg-Weilburg droht die Zahl der Suchterkrankten anzusteigen, sagen Gesundheitsexperten. Pandemiezeiten mit hoher psychischer Belastung bei gleichzeitig wegbrechenden sozialen Kontakten sind geradezu ein idealer Nährboden für eine Alkoholsucht.

Von Mika Beuster Lesezeit: 3 Minuten