Archivierter Artikel vom 06.04.2012, 11:18 Uhr
Plus
Diez/Masar-i-Scharif

Afghanistaneinsatz: Diezer haben jetzt das Kommando

Seit Mitte Februar haben die Soldaten des Nachschubbataillons 462 aus Diez, Volkach, Ellwangen, Husum und Speyer ihre neuen Aufgaben als Kern des Logistikunterstützungsbataillons (LogUstgBt) in Masar-i-Scharif übernommen. Sie sind damit Teil des 28. Deutschen Einsatzkontingentes in Afghanistan. Der Kommandeur des Regionalkommandos Nord, Generalmajor Erich Pfeffer, hat jetzt im Rahmen eines Appells die Führung des Bataillons von Oberstleutnant Stephan Kurjahn an Oberstleutnant Matthias Jozwiak übergeben.

Lesezeit: 1 Minuten