Archivierter Artikel vom 17.02.2021, 06:00 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Abitur unter Corona-Bedingungen: So laufen zurzeit die Prüfungen an den Gymnasien in Bad Ems, Diez und Lahnstein

Die schriftlichen Arbeiten sind gelaufen, nun heißt es, büffeln fürs Mündliche: Auch an den Gymnasien im Rhein-Lahn-Kreis „bauen“ derzeit Tausende Schülerinnen und Schüler ihr Abitur. Doch während in normalen Zeiten zwischen schriftlichem und mündlichem Abitur (neben dem Lernen) vor allem Party bei den 17- bis 19-Jährigen angesagt ist, sorgt Corona für ungewollte Ruhe. Jeder ist daheim, die Kontakte sind auf Videochats reduziert. Vorteil, weil man sich aufs Wesentliche (die Prüfungen) konzentrieren kann? Oder eher Nachteil, weil soziales Miteinander in einer spannenden Phase des Lebens auf der Strecke bleibt? Die Antwort ist so eindeutig nicht, meinen einige Schulleiter aus den Kreis-Gymnasien.

Von Tobias Lui/Michaela Cetto/Andreas Galonska Lesezeit: 4 Minuten
+ 5698 weitere Artikel zum Thema