Archivierter Artikel vom 07.06.2022, 16:20 Uhr
Plus
Katzenelnbogen

60 Stände, 29 Lager und drei Turniere: Catzenelnbogener Ritterspiele sind nach Pause zurück

Jetzt wird es langsam ernst: Die Catzenelnbogener Ritterspiele stehen vor der Tür. Nach zwei Jahren unfreiwilliger Corona-Pause soll es nun am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Juni, wieder losgehen – und zwar zum inzwischen 13. Mal. Besucher können sich am Turnierplatz und der Weiherwiese auf rund 60 Stände und 29 Lager aus verschiedenen mittelalterlichen Epochen freuen.

Von Johannes Koenig Lesezeit: 5 Minuten