Archivierter Artikel vom 22.11.2010, 14:27 Uhr
Plus
Oberneisen

100 Musiker engagieren sich für Kinder in Haiti

2200 Euro ist der Erlös aus dem zweiten Benefizkonzert von „Wir machen mit“ in der Rundkirche in Oberneisen. Die Hilfsinitiative hatte sich nach dem Erdbeben in Haiti neu formiert, um Spenden für die Opfer der Katastrophe zu sammeln. Nach dem Auftakt der Benefizaktion mit einem Konzert im Februar, war Oberneisen zum zweiten Mal Schauplatz eines Konzertes. Dabei wurde den rund 250 Besuchern ein hochkarätiger Musikgenuss geboten. 100 Musiker und Sänger wirkten an dem rund zweistündigen Programm mit und unterstrichen damit die Grundidee der Initiative, mit persönlichem Einsatz Spenden für die Opfer der Katastrophe zu sammeln.

Lesezeit: 1 Minuten