Archivierter Artikel vom 12.08.2010, 10:40 Uhr
Fachbach

Unfall fordert zwei Schwerverletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B.260 bei Fachbach sind am Donnerstagmorgen zwei Personen schwer verletzt worden.

Auf der B 260 bei Fachbach sind am Donnerstagmorgen zwei Autos frontal zusammengestoßen. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall schwer verletzt.
Auf der B 260 bei Fachbach sind am Donnerstagmorgen zwei Autos frontal zusammengestoßen. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall schwer verletzt.
Foto: Rolf Nölle

Zeugenangaben zufolge ist ein 20-jähriger Fahrer, der aus Richtung Bad Ems kam, mit seinem Ford stetig nach links auf die Gegenfahrbahn geraten und dann mit einem Seat, gesteuert von einer 40-jährigen Frau, frontal zusammengestoßen. Die Feuerwehr Bad Ems kam zum Einsatz, um die Fahrerin mit einer Rettungsschere zu bergen. Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Mann in ein Krankenhaus geflogen. Die ansonsten stark befahrene Bundesstraße musste wegen der Versorgung der Verletzten und der Bergung der Fahrzeuge für länger als eine Stunde gesperrt werden.