Nassau/Weinähr

Tonnenschwerer Brocken stürzt ab: Neuer Fangzaun an B417 besteht ersten Härtetest

Der neue Fangzaun hat sich schon bewährt. Zwei bis drei Tonnen dürfte der Koloss wiegen, der sich vor anderthalb Wochen aus dem Hang zwischen Nassau-Elisenhütte und dem Schloss Langenau gelöst hat.

Carlo Rosenkranz Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net