Marienfels

Marienfels: Wohnhaus steht in Flammen

In der Mühlbachstraße in Marienfels hat am Donnerstagnachmittag ein Wohnhaus gebrannt. Das Feuer drohte, auf ein zweites Haus überzugreifen.

Marienfels – Am Donnerstagnachmittag stand ein Haus in der Marienfelser Mühlbachstraße in Flammen.
Marienfels – Am Donnerstagnachmittag stand ein Haus in der Marienfelser Mühlbachstraße in Flammen.
Foto: Sascha Ditscher

Wie die Polizei am Nachmittag mitteilte, war nach dem aktuellen Kenntnisstand keine Person in Gefahr.

Die Kreisstraße 14 zwischen Berg und Marienfels wurde während des Polizei- und Feuerwehreinsatzes voll gesperrt

Die Brandursache ist noch nicht bekannt.