Mittelrhein

Loreley-Hotel: Städtebaulichen Vertrag mit Nidag entworfen

Nachdem die Umgestaltung der Felsspitze des Loreley-Plateaus zu einem Kultur- und Landschaftspark bereits seit Ende September läuft, könnten nun auch die Pläne für ein Vier-Sterne-Hotel mit 220 Betten einen entscheidenden Schritt vorankommen. Dem Planungsverband Loreley liegt jetzt der Entwurf eines städtebaulichen Vertrags vor, der in einen Bebauungsplan und eine exakte Gestaltungsvorgabe münden soll.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net