Mittelrhein

Loreley liegt voll im Plan: VG-Rat vergibt weitere Aufträge

Die Umgestaltung der Felsspitze des Loreley-Plateaus in einen Kultur- und Landschaftspark geht wie geplant voran. In seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 21. Februar, will der Verbandsgemeinderat Loreley weitere Aufträge über insgesamt 3,5 Millionen Euro vergeben. Über ein Interessenbekundungsverfahren wird ein privater Investor zur Beteiligung am künftigen Betrieb es Parks gesucht. Außerdem wird in den kommenden Monaten ein Ausstellungskonzept erarbeitet.

Andreas Jöckel Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net