Rüdesheim

Irrgarten im Maisfeld am Mittelrhein: Lehrreiches lauert im Labyrinth

„Komm rinn un find widder raus!“, lockt ein uriges Holzschild. Was sich wie die Dialekt-Version zum alten Slogan einer Parfümerie anhört, weist auf ein naturnahes Wochenend-Vergnügen hin. Auf dem Ebental hoch über Rüdesheim ist ein Maislabyrinth entstanden.

Thorsten Stötzer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net