Nastätten

Herzen zeigen für Demenzkranke: Keiner muss sich verstecken

Wenn in den Nastätter Geschäften jetzt verstärkt rote Herzen an den Eingangstüren kleben, dann ist dies kein verfrühter Hinweis auf den Muttertag. Die Beschriftung „Herzlich willkommen Menschen mit Demenz“ erklärt vielmehr, dass es sich um ein gesellschaftspolitisches Anliegen handelt, die stilisierte Biene darunter stellt einen Bezug her zum Stadtwappen und damit zu Nastätten.

Thorsten Stötzer Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net