Bad Ems

Fahrer hatte mehrere Schutzengel: Auto prallt gegen Baum

Ein 21-Jähriger hatte laut Polizei am Sonntag gegen 12 Uhr gleich mehrere Schutzengel. Kurz hinter dem Golfhotel Denzerheide hatte der Fahrer auf einer lang gezogenen, abschüssigen Geraden auf der B 261 in Richtung Bad Ems zum Überholen angesetzt, kam dabei mit den Rädern auf einen Grünstreifen und nach rechts von der Straße ab. Der Wagen streifte mehrere Bäume und blieb dann an der abschüssigen Böschung an einem Baum hochkant hängen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net