Bad Ems/Arzbach/Kemmenau

Bad Emser Grundschule platzt aus allen Nähten: So soll Einrichtung von Ansturm entlastet werden

Mit derzeit knapp 270 Kindern platzt die Freiherr-vom-Stein-Grundschule in Bad Ems aus allen Nähten. Die Jahrgänge eins und zwei sind vierzügig, wie Schulleiter Dirk Niebergall sagt. Eine Entspannung der Situation ist nicht in Sicht. Nun will die Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau gegensteuern. Kinder aus Kemmenau, die in den nächsten Jahren ins Grundschulalter kommen, sollen dann die Bildungseinrichtung in Arzbach besuchen. Aber das ist nur ein erster Schritt, um der Lage Herr zu werden.

Carlo Rosenkranz Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net