Simmern

Simmerner Stadtgespräch: Bernhard Vogel fesselt die Zuhörer im Pro-Winzkino

30 Jahre nach dem Fall des eisernen Vorhangs hatten die Organisatoren des Simmerner Stadtgesprächs, die Stadt Simmern, das Pro-Winzkino und die Buchhandlung Schatzinsel, sich einen Gast eingeladen, den man, so Stadtbürgermeister Andreas Nikolay, als „profunden Kenner des Geschehens“ bezeichnen kann. Bernhard Vogel war zweimal Ministerpräsident – „hüben“ wie „drüben“. Von 1976 bis 1988 lenkte er die Geschicke von Rheinland-Pfalz, und von 1992 bis 2003 bekleidete der CDU-Politiker das höchste Amt in Thüringen.

Thomas Torkler Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net