Hunsrück

Nach Nature One im Sommer: Drogenprozesse im Stundentakt im Winter

Hunsrück. Es ist jedes Jahr das gleiche Spiel: Im Sommer feiern die Raver auf der ehemaligen Raketenstation Pydna bei Hasselbach ein (be-)rauschendes Fest, im Winter müssen dann einige von ihnen – zumindest die, die von der Polizei mit Drogen erwischt wurden – vor dem Strafrichter am Simmerner Amtsgericht antanzen.

Markus Lorenz Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net