Lauterecken

Pferd auf Abwegen: Hengst macht Abstecher in die Stadt

Ein entlaufenes Pferd ist am frühen Samstagmorgen gesichtet worden. Wie eine besorgte Bürgerin mitteilte, stand das Tier auf der Rheingrafenstraße in Lauterecken und behinderte den Verkehr.

Durch die Polizei konnte das Pferd schließlich wieder auf der Weide grasend aufgefunden werden. Wie sich herausstellte, war der Weidezaun defekt, was der Hengst ausnutzte, um einen kurzen Abstecher in die Stadt zu machen, teilt die Polizei Kaiserslautern mit.