Bad Kreuznach

Klinikträger fordert mehr Respekt

Den Bericht über eine Frau aus Bockenau, die ein Buch über die Unterbringung ihres Bruders in mehreren psychiatrischen Kliniken geschrieben hat, will das Landeskrankenhaus als Träger der Einrichtungen nicht unwidersprochen stehen lassen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net