Bad Kreuznach

Kindheit mit Adipositas: Wenn selbst die Schaukel Angst macht

Süße Getränke, fettiges Essen, zu wenig Bewegung: Ein solcher Lebensstil führt nicht selten zu Adipositas, dem krankhaften Übergewicht. Wie die Deutsche Adipositas Gesellschaft am gestrigen Freitag anlässlich des Weltadipositastags mitteilte, werden auch in Deutschland in den kommenden Jahren immer mehr Kinder von dieser Krankheit betroffen sein: 2030 soll es mehr als 1,3 Millionen adipöse Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 19 Jahren in Deutschland geben, das sind rund 500.000 mehr als heute. In der Klinik Viktoriastift in Bad Kreuznach hilft man jungen Menschen im Kampf gegen die Krankheit. Der „Oeffentliche“ hat mit der ärztlichen Direktorin Beate Kentner-Figura über diese Arbeit gesprochen.

Silke Bauer Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net