Bad Kreuznach

Bei der Großen Karneval-Gesellschaft knallte es: Für Neuhaus ist Schluß mit lustig

Schluss mit lustig bei der Großen Karneval-Gesellschaft Bad Kreuznach (GKGK). Den großen Knall gab es bei der Großen nach den Vorstandswahlen. Der Präsident wurde zwar wiedergewählt, aber 15 Gegenstimmen bei 30 Jastimmen und fünf Enthaltungen waren ihm zu viel.

Harald Gebhardt Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net