Bretzenheim

B 41 bei Bretzenheim: Heikles Storchennest am 110-Kilovolt-Strommast ist Geschichte

Es war ein Anblick, der viele Menschen in diesem Jahr faszinierte: Zwei Störche bauen gemeinsam ihr Nest und sitzen darin, Seite an Seite. Vielen vorbeifahrenden Autofahrern und Spaziergängern stockte allerdings der Atem, denn die Störche hatten sich auf einem 110-Kilovolt-Strommasten niedergelassen, um ihren Nachwuchs großzuziehen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net