Idar-Oberstein

Von Rockfestival bis zum Ferienzirkus: Idar-Obersteiner Stadtjugendamt hält vielfältiges Angebot bereit

Zu seiner ersten Sitzung in der neuen Legislaturperiode kam der neu formierte Jugendhilfeausschuss zusammen. Bevor über Inhalte gesprochen werden konnte, mussten daher erst einmal einige Formalitäten erledigt werden. Zu denen gehörten neben der per Handschlag erfolgten Verpflichtung von neuen Ausschussmitgliedern auch die Wahl des Vorsitzenden und seines Stellvertreters des Ausschusses.

Jörg Staiber Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net