Idar-Oberstein

Spendengeld fürs stille Örtchen ruht auf Konto

Es war der im Dezember verstorbenen Elisabeth Jost eine Herzensangelegenheit, häufig wurde sie dafür belächelt, im Gegenzug hat sie aber auch mit oftmals deftigen Worten dafür gekämpft: eine Toilette an der Felsenkirche.

Jörg Staiber Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net