Birkenfeld

„Scharfrichter“ zwischen Krimi und historischem Roman

Längst hat das aufstrebende Genre des Heimatkrimis die Höhen von Eifel und Hunsrück als Alternative zur Unterwelt von London, New York und Chicago entdeckt. Doch auch dicke Bände mit den Lebensgeschichten von Kirchenbaumeistern und umherziehenden Gunstgewerblerinnen finden zunehmende Leserschaft. Dem Birkenfelder Werner Uebel ist es nun gelungen, beides zu vereinen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net