Archivierter Artikel vom 26.12.2019, 16:37 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Kreisstraße von Weitersbach nach Krummenau soll abgestuft werden

Sieben Projekte will der Nationalparklandkreis bei Ausbau und Sanierung der Kreisstraßen 2020 und 2021 angehen. Im Haushalt, den der Kreistag Mitte Januar beschließen wird, sind dafür zwei Millionen Euro pro Jahr veranschlagt. Dabei arbeitet man noch immer das Kreisstraßenprogramm 2011 ab, das 27 Einzelmaßnahmen mit einem Volumen von rund 10 Millionen Euro enthielt – inzwischen haben sich aber längst neue Schlaglöcher aufgetan.

Von Stefan Conradt Lesezeit: 3 Minuten