Idar-Oberstein

Kinder-Kultur-Tage erleben ihre 20. Auflage: Musical-Kids geben große Geburtstagsvorstellung

Eine Geburtstagstorte ziert das einmal mehr von der Schwollener Grafikerin Bärbel Busch gestaltete Plakat der Kinder-Kultur-Tage – und das mit gutem Grund, denn es gibt ein kleines Jubiläum zu feiern: Zum 20. Mal findet die Veranstaltung statt, die im Jahr 2000 als Kinderliederfestival auf die Welt kam und sich in den vergangenen Jahren landesweit zu einem der profiliertesten Festivals seiner Art gemausert hat. „Wir präsentieren den Kindern nicht nur Lieder, sondern alle Genres, die in der Kultur für Kinder ebenso ihren Stellenwert und ihre Berechtigung haben wie in der Hochkultur“, unterstreicht Organisatorin Sabine Moser.

Jörg Staiber Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net