Hoppstädten-Weiersbach

Edeka-Markt Decker in Hoppstädten: Umbau war erfolgreiche Operation am offenen Herzen

Bei einem Betrieb, der in der vierten Generation und schon seit 1907 mit Lebensmitteln handelt, ist viel mehr als nur der Name neu: In der Saarstraße in Hoppstädten-Weiersbach hat am Mittwochabend die Familie Decker mit rund 200 Gästen die offizielle Wiedereröffnung ihres modernisierten Geschäfts gefeiert, das nun nicht mehr als „Nah und Gut“- sondern als Edeka-Markt firmiert.

Axel Munsteiner Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net