Idar-Oberstein

Dunkle Kleidung: Fußgänger angefahren

Ein laut Polizei „betagter“ Fußgänger wurde am Dienstagabend in der Tiefensteiner Straße angefahren. Der dunkel gekleidete Mann hatte die Straße überquert, allerdings nicht auf vorhandenen Zebrastreifen. Ein Autofahrer sah ihn zu spät, sein Fahrzeug touchierte ihn leicht mit der Front, woraufhin der Mann das Gleichgewicht verlor und zu Boden fiel. Zur Abklärung seiner Verletzungen wurde er ins Idar-Obersteiner Klinikum gebracht.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net