Archivierter Artikel vom 13.04.2013, 07:58 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Bei der „Messe IO“ geht's aufwärts

Die „Messe Idar-Oberstein“ (MIO) befindet sich nach Aussage von Geschäftsführer Kai-Uwe Hille im Aufwärtstrend: Er ist zuversichtlich, dass sie das Geschäftsjahr mit einem gegenüber 2012 klar verbesserten Ergebnis abschließt, kündigte Hille im Interview mit der Nahe-Zeitung an. Bereits 2012 sei das Defizit erheblich geringer als 2011 ausgefallen, als nach NZ-Informationen deutlich mehr als 100 000 Euro fehlten.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema