Mittelreidenbach

Auto überschlägt sich auf B270 bei Mittelreidenbach mehrfach: Straße war kurzzeitig voll gesperrt

Zu einem Unfall mit einer verletzten Person ist es am Freitag gegen 14.20 Uhr auf der B270 in Fahrtrichtung Lauterecken gekommen.

Ein Blaulicht der Polizei
In Cond sind bei einer Schlägerei zwei Männer mittleren Alters verletzt worden.
Foto: dpa

Laut Polizei verlor eine Autofahrerin in einer langgezogenen Rechtskurve in Höhe der Ortschaft Mittelreidenbach auf regennasser Fahrbahn und aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug und überschlug sich anschließend mehrmals.

Es entstand Totalschaden an dem Fahrzeug. Die Unfallverursacherin musste zur weiteren medizinischen Versorgung ins Klinikum nach Idar-Oberstein gebracht werden. Dabei kam es zu einer temporären Vollsperrung der B270.