Unkel

Unkel: Ausstellungen laden zum Kunstspaziergang ein

Unkel hat sich dank intensiver Kulturarbeit unterschiedlicher Akteure als Kunst- und Kulturstadt etabliert. Einer der Wegbereiter ist Hans-Joachim Seidel, der vor mehr als einem Jahrzehnt die Kunsttage „Kunst in Unkeler Höfen“ ins Leben gerufen hat.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net