Neuwied

Starkomiker mit französischem Floh im Ohr: RZ-Interview mit Kalle Pohl vor seinen Auftritten im Neuwieder Schlosstheater

Die preisgekrönte RTL-Comedyshow „7 Tage, 7 Köpfe“ hat ihn bekannt gemacht. Dort konterte er die Kleinwüchsigen-Witze von Rudi Carrell, Jochen Busse, Oliver Welke und Mike Krüger mit seinem umwerfenden Erfolg bei Frauen und erzählte von seinem wütenden Vetter Hein Spack. Ab Sonntag ist er im Neuwieder Schlosstheater zu sehen und spielt eine Doppelrolle in der französischen Komödie „Floh im Ohr“. Wir sprachen mit einem gut gelaunten Kalle Pohl.

Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 7 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net