Neuwied

Serie vom Ankommen: Kirchenmanager sucht noch nach seinem Weg

Seit gut einem Jahr ist Detlef Kowalski jetzt in seinem Amt als Superintendent, aber richtig angekommen ist er noch nicht. Das liegt nicht nur daran, dass seinem Büro jegliche persönliche Note fehlt, weil er bald wieder umzieht, sondern auch daran, dass er sich in seiner neuen Chefrolle noch finden muss – vom Gemeindepfarrer hin zum Kirchenkreismanager ist es ein großer Schritt.

Yvonne Stock Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net