Geburtshilfe mit Blaulicht

Unkel – Bei einer Verkehrskontrolle am Wochenende stoppte die Polizei nachts einen Wagen mit einer hochschwangeren Beifahrerin. Das Paar war auf dem Weg zur Entbindung nach Bad Honnef und hatte es sehr eilig.

Die Beamten eskortierten es daher mit Blaulicht ins Krankenhaus. Wenig später kam dort ein rund acht Pfund schwerer Junge zur Welt.