Windhagen

Ein Marsch und ein Ehrentitel für „Jüppchen“

Ganz großer Bahnhof Josef Rüddel. 56 Jahre lang war „Jüppchen“, wie ihn die Windhagener voller Respekt nennen, Bürgermeister. 14-mal wurde der 94-Jährige wiedergewählt. Bei der Wahl im Mai 2019 war der älteste Bürgermeister Deutschlands dann nicht mehr angetreten. Jetzt wurde er im Forum im Windhagen verabschiedet.

Sabine Nitsch Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net