Archivierter Artikel vom 27.07.2010, 12:46 Uhr
Neuwied

Drogen im Beutel, geladener Revolver im Schrank

Richterin Brigitta Beickler hat einen 43-jährigen Neuwieder am Landgereicht Koblenz wegen gewerbsmäßigen Drogenhandels in 38 Fällen und bewaffnetem gewerbsmäßigen Drogenhandels zu 39 Monaten Haft verurteilt.

Neuwied. Richterin Brigitta Beickler hat einen 43-jährigen Neuwieder am Landgereicht Koblenz wegen gewerbsmäßigen Drogenhandels in 38 Fällen und bewaffnetem gewerbsmäßigen Drogenhandels zu 39 Monaten Haft verurteilt.

Nur ein umnfangreiches Geständnis und der Verzicht auf die Herausgabe seiner 20 legalen und zwei illegalen Waffen bewahrte den Mann davor, für mindestens fünf Jahre ins gefängnis zu wandernn. Bei einer Hausdurchsuchung im Februar dieses Jahres bot sich den Ermittlern ein bizarres Bild.

Mehr in der Neuwieder Rhein-Zeitung