Breitscheid

Bauboom: Breitscheid will vier Baugebiete auflegen

In Breitscheid ist die Nachfrage nach Bauplätzen enorm, sagt Ortsbürgermeisterin Roswitha Schulte: „Es gibt so viele Anfragen, aber wir können derzeit keine Bauplätze anbieten.“ Das wiederum hat den Ortsgemeinderat dazu veranlasst, die Planungen für gleich vier Neubaugebiete aufzunehmen. In der jüngsten Sitzung hat sich das Gremium mit den Bauleitplanungen in den betreffenden Ortsteilen Hochscheid, Nassen-Siebenmorgen, Goldscheid und dem Ort Breitscheid selbst beschäftigt. Diese Vorhaben tauchen allesamt im eigens aufgelegten Bauprogramm für die Kommune auf und sollen möglichst bis Ende 2019 „in trockenen Tüchern“ sein, erklärt Roswitha Schulte im RZ-Gespräch.

Ralf Grün Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net