Archivierter Artikel vom 06.05.2019, 18:09 Uhr
Plus
Bad Hönningen

Bad Hönningen: Schausteller ärgert sich über Absage des Jahrmarkts

Ein Festwochenende der Superlative liegt hinter der 1000 Jahre alten Stadt Bad Hönningen. Tausende Gäste, unter ihnen Ministerpräsidentin Malu Dreyer, zeigten sich begeistert von der Jubiläumssause mit Festzug, Rhein in Flammen, jeder Menge Livemusik, Straßenkünstlern und vielen weiteren Attraktionen – alles ehrenamtlich organisiert durch den Festausschuss. Gar nicht aufgefallen sein dürfte den meisten Besuchern das Fehlen des nostalgischen Jahrmarkts, der im Rosengarten stattfinden sollte, aber kurzfristig abgesagt wurde – ein Ausfall, der bei Dominik Schmitz allerdings Verbitterung ausgelöst hat.

Von Michael Fenstermacher Lesezeit: 3 Minuten