Cochem-Zell

Und wieder fahren keine Busse

Die Busse der Rhein-Main-Verkehrsgesellschaft fahren auch am Dienstagmorgen nicht. Wie das Unternehmen auf seiner Homepage mitteilt, will es im Lauf des Tages darüber informieren, wann die Fahrzeuge wieder auf die Straße können.

Cochem-Zell – Die Busse der Rhein-Main-Verkehrsgesellschaft fahren auch am Dienstagmorgen nicht. Wie das Unternehmen auf seiner Homepage mitteilt, will es im Lauf des Tages darüber informieren, wann die Fahrzeuge wieder auf die Straße können.

Im Stadtbereich Trier und den Hauptstrecken nach Schweich, Hermeskeil, Prüm und Bitburg wurde der Busverkehr bereits wieder aufgenommen. Viele Schulen im Kreis Cochem-Zell sind geschlossen. In Zell findet kein Unterricht statt. Die Kinder, die trotzdem zur Schule kommen, werden aber betreut. Am Martin-von-Cochem-Gymnasium in der Kreisstadt gilt nach wie vor, dass Eltern selbst entscheiden, ob sie ihre Kinder zur Schule schicken. Der Unterricht endet dort nach der vierten Stunde.