Düngenheim

St. Martin baut eigenes Behandlungszentrum

Auf dem Gelände des Bildungs- und Pflegeheims St. Martin in Düngenheim entsteht derzeit ein Medizinisches Behandlungszentrum für erwachsene Menschen mit Behinderung (MZEB). Mit der Investition von 1,13 Millionen Euro soll eine bessere Versorgung von Menschen mit Behinderung in der Region sichergestellt werden.

Kevin Rühle Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net