„Meist wissen wir morgens nicht, wo wir abends unsere müden Knochen hinlegen.“

Katja Kremer