Archivierter Artikel vom 08.07.2010, 15:08 Uhr
Cochem-Zell

Ellenz-Poltersdorf, Realschule Blankenrath und Singkinder Meiserich ausgezeichnet

Das Land kürt im Wettbewerb „Kinder- und jugendfruendliche Dorferneuerung“ drei Cochem-Zeller Projekte für beispielhaftes Engagement. Insgesamt fließen 7000 Euro Preisgeld in den Kreis.

Der 3. Jugendpreis geht an die Realschule plus in Blankenrath (2000 Euro), den 1. Gemeindepreis erhält Ellenz-Poltersdorf (4000 Euro). Für aktive Mitgelstaltung von Projekten sind die Singkinder Meiserich aus Ulmen ausgezeichnet worden. Sie erhalten 1000 Euro.