Trier

Einbrecher steigen über Gerüst und Fenster in Landesmuseum – keine Beute gemacht

In das Rheinische Landesmuseum in Trier ist am frühen Dienstagmorgen eingebrochen worden. Unbekannte Täter seien auf ein Gerüst geklettert und hätten ein Fenster eingeschlagen, teilte die Polizei mit. Das Museum wird ab Mittwoch wieder geöffnet.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net