Zell

Ehrung in Zell: Ehrenamt bereichert die Persönlichkeit

Bürgerliches Engagement hat viele Gesichter. Ob in Nachbarschaft, Gemeinde, Verein oder Kirche, in privaten Initiativen, Selbsthilfegruppen oder Wohlfahrtsverbänden und Rettungsdiensten. Für Ehrenamtler, die sich in besonderer Weise verdient gemacht haben, hat die Verbandsgemeinde Zell jüngst zum dritten Mal einen Preis ausgelobt. „Ehrenamt schafft neue Verbindungen und bereichert die eigene Persönlichkeit. Wer sich für eine gute Sache ehrenamtlich engagiert, geht nicht nur einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung nach. Er wächst und reift vielmehr an seiner Aufgabe, gewinnt nach Sachverstand, Mut und Einfühlungsvermögen“, sagt Alois Hansen, Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde Zell in der Stadthalle.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net