Ulmen

Der Plan für den neuen Bürgersaal in Ulmen steht: Energetische Sanierung kommt

Was auch schon im Jahre 2008 unter Bürgermeister Alois Keßeler als Herausforderung des Jahres galt, wird nun, so der Plan, endlich Wirklichkeit. Der Bürgersaal in Ulmen wird grundlegend saniert werden – so lautet jedenfalls der Beschluss des Stadtrates. Mit etwa 550.000 Euro soll der Saal energetisch saniert und barrierefrei ausgebaut werden.

Kevin Rühle Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net